Die Bioimpedanzanalyse, als nicht invasives Verfahren mit hoher Aussagequalität, eröffnet ein breites Anwendungsspektrum in Diagnostik, Prävention und Therapie. Z. Bsp:

  • Trainingsbegleitung bei Sportlern


Ist-Analyse & Verlauf

  • Adipositas
  • Essst√∂rungen
  • Stoffwechselerkrankungen

Abbau der Körpermasse wird erfasst

  • Fr√ľherkennung von Fehl- und Mangelern√§hrung bei geriatrischen Patienten
  • Tumorpatienten

Zur Beurteilung von Überwässerungen

  • Dialyse
  • Chronische Nierenerkrankungen

Bioelektrische Impedanzanalyse

ist eine elektrische Widerstandsmessung am K√∂rper. Dabei wird die genaue K√∂rperzusammensetzung bez√ľglich K√∂rperfett, Magermasse, Muskelanteil und K√∂rperwasser ermittelt.

Preise

BIA-Messung 50 ‚ā¨

 

  • und Besprechung des Ergebnisses